Shop

Alles Kasten, oder was? – Teil II – Eine Übungssammlung rund um den Kasten
3. Juli 2019
Den Angreifer im Auge und im Griff behalten
3. Juli 2019
Zeige alles
Platzhalter

Bereit fürs Spiel – Körperlich und Mental – Teil 1


Kategorie: .
Beschreibung

Bereit fürs Spiel_Körperlich und Mental_Teil 1MITHILFE VON BAUSTEINEN DNS AUFWÄRMEN AMNBWECHSLUNGSREICH GESTALTEN

Sich vor dem Wettspiel aufzuwärmen, ist un- verzichtbar. Der Sinn eines monotonen Programms inklusive Bahnenlaufen, wie es die meisten Teams praktizieren, erschließt sich hingegen nicht – umso weniger für Kinder- und Jugendteams. Im ersten Teil dieser Beitragsreihe stellt Thomas Krüger einen alter- nativen Ansatz nach dem Baustein-Prinzip vor, der einer gezielten körperlichen und mentalen Vorbereitung Rechnung trägt und zudem für mehr Abwechslung sorgt. An die Theorie schließen sich beispielhafte Bau stein-Inhalte für die E-Jugend und in einem folgenden Beitrag die Praxisbeispiele für die D-Jugend an. Die altersübergreifende theoretische Einführung für Teams bis zur B-Jugend wurde in unserer Schwesterzeitschrift handballtraining (Ausgabe 9+10/2017, Seite 38 ff.) veröffentlicht und wird hier nur auszugs weise (für die E- und D-Jugend) vorgestellt.