MJB holt im letzten Spiel in Unterzahl den ersten Sieg in der HVW-Quali

MJC belegt dritten Platz beim Turnier in Aalen/Wasseralfingen
15. April 2018
MJD gewinnt beide Spiele – Qualifikation für Bezirksliga sehr wahrscheinlich
28. April 2018
Zeige alles

MJB holt im letzten Spiel in Unterzahl den ersten Sieg in der HVW-Quali

mJB-QV-A: TSG – SG Heuchelberg

Endergebnis: 7:10

Für die TSG spielten:

Max Schupp, Ralf Löhr (beide Tor), Kim-Levin Borgwardt, Michel Weisenauer, Finn Lemke, Fil Nieto (1), Valentin Müller, Tom Weyreter (2), Felix Freund (4)

mJB-QV-A: SG SchoBott – TSG

Endergebnis: 14:10

Für die TSG spielten:

Max Schupp, Ralf Löhr (beide Tor), Kim-Levin Borgwardt (1), Michel Weisenauer, Finn Lemke (4/2), Fil Nieto (2), Valentin Müller, Felix Freund (3)

mJB-QV-A: JH Flein-Horkheim 2 – TSG

Endergebnis: 10:11

Für die TSG spielten:

Max Schupp (Tor), Kim-Levin Borgwardt (1), Michel Weisenauer, Finn Lemke (5), Fil Nieto (2), Valentin Müller (2), Ralf Löhr (1)

In der Tabelle belegt die stark erstatzgeschwächte MJB den 3. Platz vor der JH Flein-Horkheim 2. Am kommenden Sonntag spielt die MJB in der heimischen Schenkenssehalle gegen die SV Heilbronn am Leinbach. Gewinnt man dieses Spiel, ist die TSG für die Bezirksliga gesetzt. Belegt man in dieser 3er-Gruppe nicht den ersten Platz, muss die MJB in der Sommerrunde noch die Qualifikation für die Bezirksliga spielen.

Comments are closed.