Schlechte Chancenverwertung macht Sieg zu Nichte
17. März 2019
Nur 2 Gegentore in der ersten Halbzeit sind Basis für Sieg im letzten Spiel
26. März 2019
Zeige alles

HVW-Sichtungsturnier

Am vergangenen Sonntag durfte die TSG das Sichtungsturnier des Handballverbands Württemberg ausrichten. Teilgenommen haben die Mädchen und Jungen des Jahrgangs 2005, die in den Auswahlmannschaften der jeweiligen Bezirke spielen. Teile der Spielerinnen und Spieler reiste sogar vom Bodensee an.

Am Vormittag wurden die Mädchen und Jungen im 20 Meter Sprint, der relativen Sprunghöhe und der Wurfgeschwindigkeit getestet. 2,9 Sekunden, 66 cm und 98 km/h als jeweilige Bestleistungen sprechen für sich. Auch ein Grundspiel 4 gegen 4 stand noch auf dem Programm.

Zu Mittag gab es dann Fleisch- und Gemüseküchle mit Kartoffelsalat, die, wie es sich in vergangener Zeit bewährt hat, von der Metzgerei Schäfer abgeholt wurden. Für die Eltern gab es außerdem noch ein großes Kuchenbuffet. Für die Spenden ein herzliches Dankeschön!

Nach der guten Stärkung stand dann noch ein Handballturnier in teils gemischten Mannschaften auf dem Programm. Zu sehen waren neben einer großartigen Technik auch sehr schöne Spielzüge und das, obwohl die Spieler nicht wirklich miteinander eingespielt sind.

Negativer Höhepunkt war hier leider, dass das Turnier in Halle 2 aufgrund von undichten Stellen im Dach und daraus resultierenden nassen Stellen abgebrochen werden musste. Trotzdem war das Turnier ein Erfolg!

Abteilungsvorsitzender Fritz Bernhardt stellvertretend für alle Helferinnen und Helfer. Danke euch!

Weitere Bilder des Tages gibt es unter „Bilder – Events“.

Comments are closed.