Förderverein

Der Vorstand
Die Idee


Der Förderverein des Handballs der TSG Schwäbisch Hall e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die gute und langjährige Tradition des Handballs in Schwäbisch Hall aktiv und finanziell zu unterstützen.
Die Handballabteilung umfasst derzeit 14 Mannschaften (12 davon im Jugendbereich) mit über 200 Spielerinnen und Spielern und 24 Übungsleitern. Die demographischen Veränderungen sowie die insgesamt immer breiter und professioneller werdenden Sportangebote, verlangen auch von der Handballabteilung der TSG Schwäbisch Hall ihren Trainingsbetrieb attraktiv und professionell zu gestalten. Das erfordert die Qualifikation und Weiterbildung von Übungsleitern und auch eine Vergütung entsprechend der Qualifikation.
In vielen Abteilungen im Mannschaftsportbetrieb ist es inzwischen üblich, dass zusätzlich zu den Vereinsbeiträgen, Abteilungsbeiträge zu entrichten sind. Dies wollen wir vermeiden! Der Förderverein soll der Handballabteilung finanzielle Mittel zur Anschaffung von z. Bsp. Sportgeräten zur Verfügung stellen und speziell die Kinder- und Jugendmannschaften fördern.
Daher freuen wir uns über die Unterstützung aller ehemaligen und aktiven Handballer, Eltern von Handball spielenden Kindern und Jugendlichen, Freunde des Handballs und alle dem Handball nahe stehenden Unternehmer und Gewerbetreibende.
Was unterstützen wir


Aus- und Weiterbildung der Trainer und Übungsleiter
... die „Kooperation Schule – Handballverein“ (Handballabteilung) zur Gewinnung handballinteressierter Jugendlicher und zur Sichtung neuer Talente
... den Jugendbereich bei der Teilnahme an regionalen und überregionalen Turnieren
... die Durchführung von Zeltlagern, Ausfahrten und Sportcamps
... übergreifendes Mannschaftstraining und zusätzliche Trainingseinheiten am Wochenende
... die Beschaffung von Sportausrüstungen und Sportgeräten
... die Förderung von Talenten in der Region, und diese langfristig an die TSG zu binden

Satzung - Beitrittserklärung